Arbeitsgruppe
Chemie-Ausbildung für Medizinstudierende

 

Seit 2010 besteht die Arbeitsgemeinschaft „Chemie in der Medizinerausbildung“ bei der GDCh.
Bitte besuchen Sie die neue Homepage!

 

Ansprechpartner:

Dr. Gisela Boeck
Fachbereich Chemie der Universität Rostock
18051 Rostock
Tel.: 0381/498-6354, Fax: 0381/498-6352
E-Mail: Gisela.Boeck@chemie.uni-rostock.de

Dr. Barbara Patzke
Institut für Didaktik der Chemie der Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt am Main
Max-von-Laue-Str. 7, 60438 Frankfurt am Main
Tel.: 069/798-29446, Fax: 069/798-29461
E-Mail: B.Patzke@chemie.uni-frankfurt.de

Dr. Axel Schunk
Charité - Universitätsmedizin Berlin
Tucholskystr. 2, 10117 Berlin
Tel.: 030/450-528384, Fax: 030/450-538934
E-Mail: Axel.Schunk@charite.de

 
Ansprechpartner an den verschiedenen Hochschulen

 

Veranstaltungen:

AG-Treffen zum 3. EuCheMS Chemistry Congress in Nürnberg
Donnerstag, 2. September 2010, Erziehungswissenschaftliche Fakultät der Universität Erlangen-Nürnberg
dabei erfolgte die Gründung einer GDCh-Arbeitsgemeinschaft zur Chemieausbildung für Mediziner

AG-Treffen im Rahmen des Wissenschaftsforums Chemie
Mittwoch, 2. September 2009, Goethe-Universität Frankfurt/Main

AG-Treffen an der Charité - Universitätsmedizin Berlin
Dienstag, 7. Oktober 2008, Charité - Centrum für Grundlagenmedizin

AG-Treffen im Rahmen des Wissenschaftsforums Chemie
Mittwoch, 19. September 2007, Universität Ulm

AG-Treffen an der Universität Göttingen
Dienstag, 4. April 2006: Einladung - Protokoll

AG-Treffen im Rahmen der Jahrestagung Chemie 2005
Dienstag, 13. September 2005, Universität Düsseldorf

AG-Treffen an der Medizinischen Hochschule Hannover
Dienstag, 20. April 2004, MH Hannover

AG-Treffen im Rahmen der Jahrestagung Chemie 2003
Donnerstag, 9. Oktober 2003, Technische Universität München

AG-Treffen in Frankfurt/Main
Freitag, 15. März 2002, Johann Wolfgang Goethe Universität

Symposium zur Chemie-Ausbildung für Mediziner
Jahrestagung Chemie der GDCh, 27. September 2001, Universität Würzburg

 

Lehrmedien:

Auf dem AG-Treffen im März 2002 in Frankfurt/Main wurde angeregt, eine Sammlung zu online verfügbaren Medien (multimediale Lehrmodule, Praktikumsunterlagen, Übungsaufgaben), sowie eine Aufstellung von Lehrbüchern zusammenzustellen. Diese sollen wenn möglich auch kommentiert werden. Vorschläge und Kommentare sind sehr erwünscht!

Lehrmaterialien im WWW

Lehrbücher

 

Umfragen:

Lehrangebot zur Chemie-Ausbildung für Mediziner
Sommersemester 2003

Lehrangebot zur Chemie-Ausbildung für Mediziner
Wintersemester 2001/02

 

Publikationen:

Gisela Boeck; Barbara Patzke; Dieter Sicker; Axel Schunk: "Chemie im Medizinstudium - wie viel lernen angehende Ärzte noch?"
Nachrichten aus der Chemie, 52 (2004), 874-875

Gisela Boeck: "Chemie unverzichtbar"
Deutsches Ärzteblatt, 101 (2004), Nr. 44, A 2929

Eva Germer; Hans Joachim Bader; Gisela Boeck; Axel Schunk: "Mediziner und Chemie - motiviert, aber wenig Vorwissen"
Nachrichten aus der Chemie, 50 (2002), 838-840

Gisela Boeck; Eva Germer; Axel Schunk: "Chemieausbildung für angehende Ärzte"
Nachrichten aus der Chemie, 50 (2002), 758

 

Letzte Änderungen am: 08.08.2012, A. Schunk