Arbeitsgruppe
Chemie-Ausbildung für Medizinstudierende

4. Treffen

Dienstag, 20. April 2004
12.00 Uhr
Medizinische Hochschule Hannover

Seminarraum des Zentrums für Physiologische Chemie
Raum 01 1330
Theoretische Institute I, Carl-Neuberg-Straße

Protokoll

Anreise:
(mit der Bahn)
Linie 4 Richtung Roderbruch; Haltestelle Medizinische Hochschule (nicht direkt vom Hauptbahnhof sondern: entweder 400 m zu Fuß zur Station Kröpcke oder mit den U-Linien 1(Sarstedt) / 2(Rethen) / 8(Messe) zwei Stationen bis zum Aegidientorplatz, dort auf gleicher Bahnsteigebene gegenüber umsteigen in Linie 4).
Nach dem Aussteigen in Fahrtrichtung (!) weitergehen. Sie überqueren die vierspurige Einfahrtstraße in die MHH, dann links unter dem Parkdeck weiter, bis Sie "I 3" Theroretische Institute I erreichen. (Das ist die Nr. 2 der grünen Gebäude auf dem Lageplan der MHH). Mit dem Fahrstuhl kann man auf die Ebene 1 (2. Stock) fahren, schräg gegenüber vom Fahrstuhl befindet sich der Seminarraum.
 
(mit dem Auto)
Aus Richtung Kassel auf der A7 bis zum Autobahn-Dreieck Hannover-Süd fahren, weiter auf der A37 in Richtung Hannover. Die A37 geht in den Messeschnellweg über.
Aus Richtung Hamburg auf der A7 bis zum Autobahn-Kreuz Hannover-Kirchhorst, weiter auf der A37 in Richtung Hannover.
Aus Richtung Dortmund oder Berlin auf der A2 bis zum Autobahn-Kreuz Hannover-Buchholz, weiter auf der A37 in Richtung Hannover.

Organisation:
Dr. Dagmar Grambow-Rogge
Medizinische Hochschule Hannover

 

zurück zurück

Letzte Änderungen am: 29. April 2004, A. Schunk