zurück weiter

Blasenstein
Besonders großer Blasenstein
Das schichtweise Wachstum ist an der Schnittfläche gut sichtbar.

Große Blasensteine sind relativ selten. Sie bilden sich meist aus Nierensteinen bei Urinabflußstörungen (Prostatavergrößerung, Verengung der Harnröhre) oder bei chronischen Infektionen. Sie können jedoch auch um Fremdkörper in der Blase (Dauerkatheter, abgerissene Katheterstücke oder nicht resorbierbare Fäden) entstehen.