Kapitelanfang Vorige Seite Nächste Seite Nächstes Kapitel
VERN Home navigation
 
Chemoinformatik
Einführung in die Chemoinformatik
Repräsentation chemischer Strukturen
Repräsentation chemischer Reaktionen
Einleitung
Einführung
Codierungsprobleme
Reaktionstypen
Reaktionszentrum
Spezifikation des Reaktionszentrums
Reaktivitšt
Reaktivitšt
Ladungsverteilung
Induktiver Effekt
Resonanzeffekt
Polarisierungseffekt
  Sterischer Effekt
Stereoelektronischer Effekt
Quant. Reaktivitšt
Reaktionsklassifizierung
Reaktionscodierungen
Literatur
Datentypen/Datenformate
Datenbanken/Datenquellen
Struktur-Suchmethoden
Berechnung physikalischer und chemischer Daten
Descriptoren für chemische Verbindungen
Methoden zur Datenanalyse
Anwendungen

Startseite

Chemische Reaktivität

Sterische Effekte

Der Angriff eines Reagenz auf ein Molekül kann durch die Anwesenheit anderer Atome in Nachbarschaft zum Reaktionszentrum erschwert werden. Je größer und je zahlreicher diese Atome sind, desto größer ist die geometrische Einschränkung, die sterische Behinderung der Reaktion.

Sterische Effekte

Abb. Sterische Effekte in einem nukleophilen Angriff auf das Substrat in einer nukleophilen aliphatischen Substitutionsreaktion


© Prof. Dr. J. Gasteiger, Dr. Th. Engel, CCC Univ. Erlangen, Wed Mar 10 08:08:36 2004 GMT
navigation BMBF-Leitprojekt Vernetztes Studium - Chemie